Johannespassion von J.S. Bach

Samstag, 8. April um 19.00 Uhr

Am Karfreitag 1724 erklang in der Leipziger Nikolaikirche erstmals
Johann Sebastian Bachs Johannespassion. Heute ist dieses hochdramatische Werk der Inbegriff für die musikalische Auseinandersetzung mit dem zentralen Thema des christlichen Glaubens. Bachs Musiksprache ist immer wieder ergreifend und die kunstvollen Choräle, Arien und Chöre machen dieses Werk einzigartig. 

Der Chor der Himmelfahrtskirche führt die Johannespassion unter der Leitung von KMD Klaus Geitner am 8. April 2017 in München-Sendling auf.

Subscribe to Musik in der Himmelfahrtskirche RSS